Antwort auf unseren offenen Brief vom 13.11.2014

In unserem offenen Brief vom 13.11.2014 konfrontierten wir das Präsidium und den Senat der LUH mit den, unserer Meinung nach, konträren Vorgehensweisen der Uni bezüglich Rüstungsforschung, Drittmittelannahme und Leitbild.
Eine Antwort erhielten wir gestern und wollen diese der Öffentlichkeit nicht vorenthalten:
Antwort_Offener_Brief