Blog

Info-Mail an alle Studierenden

Liebe Kommiliton*innen, liebe Studierende,
Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität wünscht allen eine angenehme vorlesungsfreie Zeit. Hoffentlich werdet ihr nicht von allzu viel Stress durch Prüfungen geplagt.
Bevor es in die ‚freie‘ Zeit geht, ein paar aktuelle Informationen des AStA für euch:
Findungsphase AStA
In der ersten Sitzung des Studentischen Rates im April wird das AStA-Kollektiv gewählt: Das AStA-Kollektiv besteht aus den Referent*innen der verschiedenen Themengebiete. Bereits vor der Wahl findet eine Findungsphase für interessierte Studierende statt.
Am 05. und 07. Februar um 18 Uhr finden die ersten beiden Treffen der AStA-Findungsphase in den Räumlichkeiten des AStA (Welfengarten 2c) statt. Wenn du Lust hast in der kommenden Legislatur ein AStA-Referat zu übernehmen, solltest du dort vorbeischauen. Falls Du an diesen Terminen nicht kannst, aber gerne an weiteren Treffen teilnehmen möchtest, kannst Du dich einfach an den derzeitigen AStA wenden.
Was ist der AStA? Dazu findet ihr auf der Internetpräsenz unter http://www.asta-hannover.de/asta/selbstverstandnis-und-struktur/ eine Antwort.
Wahlergebnisse der Uniwahlen
Die Uniwahlen haben dieses Jahr vom 16. – 18. Januar stattgefunden. Die Wahlergebnisse sind ausgezählt und können hier angesehen werden.
Da die Wahlbeteiligung dieses Jahr wieder sehr gering war, würden wir euch bitten an dieser kurzen Umfrage teilzunehmen um die Wahlen in Zukunft zu verbessern.
Einführung des landesweiten Semestertickets
Mit der studentischen Urabstimmung (16. – 18.01) und der Sitzung des Studentischen Rates am 24.01. votierte die Studierendenschaft für die Einführung des landesweiten Semestertickets ab dem Sommersemester 2018. Dies bedeutet eine Erweiterung des Streckennetzes und eine gemeinsame und daher bessere Verhandlungsposition aller niedersächsischen ASten, die somit auch zu einer Senkung des Beitrags führt.
Semesterticketausfallfond – Jetzt Härtefallantrag stellen
Der Semesterticketausfallfond unterstützt Studierende, denen es schwerfällt bzw. nicht möglich ist, den vollen Semesterbeitrag zu bezahlen. Da der Großteil der Gebühren durch das Semesterticket zustande kommt, soll der Ausfallfond Studierenden mit Härtefall einen Zuschuss zu diesem leisten.
Weitere Informationen (z.B. die anwendbaren Härtefälle) und das Antragsformular findet ihr unter asta-hannover.de/semesterticketausfallfond
Die Frist endet am 30. März!
Studienqualitätsmittelanträge: Frist am 15.02. – neuen Antrag beachten!
Die Frist für studentische Anträge aus den Studienqualitätsmitteln ist am 15. Februar. Zu beachten ist das neue Antragsformular, das ihr auf der Internetseite der Universität findet. Bei Fragen könnt ihr euch an avv@asta-hannover.de wenden – dies gilt ebenfalls, wenn ihr Interesse daran habt am kommenden Alternativen Vorlesungsverzeichnis teilzuhaben.
euer AStA Kollektiv xoxo