Fachschaften und Hochschulpolitik Innen

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

ich bin Lisa, 23 Jahre alt und studiere Geschichte im 4. Semester des Master of Arts, sowie Deutsch und Geschichte im 4. Semester des Master of Education. Seit September 2010 bin ich darüber hinaus im Studierendenrat Geschichte engagiert.
Für die Legislaturperiode 2013/14 bekleide ich nun das Referat Fachschaften und Hochschulpolitik Innen im AStA. Mein zentrales Anliegen ist die Stärkung der studentischen Mitbestimmung in allen universitären Bereichen. Hierzu möchte ich die Vernetzung der verschiedenen Fachschaften und Fachräte uniweit unterstützen. Dazu gehört auch, die Fachschaftenkonferenz beizubehalten.
In regelmäßigen Abständen werde ich, wie mein Vorgänger, einen HoPo-Newsletter für die Fachschaften erstellen und per Mail versenden. Dieser Newsletter soll dazu dienen, hochschulpolitisch relevante Themen zeitnah möglichst breit bekannt zu machen. Er stellt für mich eine unabdingbare Bedingung auf dem Weg zu einer transparenten Arbeit dar.
Damit in Zukunft mehr Studierende in den Fachschaften mitarbeiten, möchte ich außerdem das Projekt „HoPo-Basics“ fortsetzen. Gut vorstellen kann ich mir auch, dass im Rahmen dieser Reihe regelmäßig Workshops zum Thema Organisation der Fachschaftsarbeit stattfindet. In weiteren Workshops könnte ich mir vorstellen, Themen wie „Universität als Lebensraum“ oder die Struktur der universitären Verwaltung aufzugreifen.

Erreichen könnt ihr mich unter fachschaften [at] asta-hannover.de oder nach Vereinbarung im AStA und sehr gerne besuche ich euch auch in euren Sitzungen.